Beiträge

Einsam zu speisen macht leicht hart und roh - Walter Benjamin -

Speisen: Lieber in Gemeinschaft

Einsam zu speisen macht leicht hart und roh.
– Walter Benjamin –

Der wohl tragischste Philosoph der Frankfurter Schule, Walter Benjamin, hat mit diesem Zitat den Nagel auf den Kopf getroffen. In lediglich acht Worten beschreibt er anschaulich, wie wichtig es für uns Menschen ist, miteinander in Kontakt zu treten. Dabei erkannte er auch die große Bedeutung des gemeinsamen Essens. Ein wenig Ernährungsphilosophie zum Speisen gefällig?

Weiterlesen

Hippokrates von Kos - Leib und Seele

Leib und Seele – Hippokrates von Kos

Den Leib soll man nicht schlechter behandeln als die Seele.
– Hippokrates von Kos (460 – etwa 377 v. Chr.)

Das vermaledeite Jahr 2020 liegt endlich hinter uns. Aber eins hat sich im Jahr 2021 kaum verändert: Viele Menschen setzen sich wieder „gute“ Vorsätze. Viele dieser Vorsätze beziehen sich darauf, anders zu essen und abzunehmen. Endlich soll alles anders werden. Frei nach dem Motto: „Über Silvester zu einem anderen Menschen werden“, versuchen viele sich endlich mal „besser zusammenzureißen“. Dabei stellt sich jedoch die Frage, ob wir bei unseren guten Vorsätzen Leib und Seele gleichermaßen berücksichtigen. Weiterlesen